Kundenstimmen

Das SaGen Umsteiger nach ihrem erfolgreichen Wechsel zu ARCHICAD

„Die schnellen Auswertungen, grafischen Überschreibungen und BIM sorgen dafür, dass der Prozess effizienter wird und die Qualität der Planung für uns zunimmt.“

Andreas Nuß / H4A Gesperrt + Randecker Architekten

„Das Schöne an Archicad ist: Man kann durch das Gebäude gehen, die Situation begreifen, mit der Materialität spielen und sich alles extrem gut vorstellen.“

Sabrina Mehlan / illiz Architektur, Wien/Zürich

„Der Wechsel zu Archicad war für uns ein ganz wichtiger Schritt, um den Anforderungen und Größen der Projekte gerecht zu werden.“

Oliver Cyrus / MA Architekten, Frankfurt

„Der Wechsel zu Archicad hat uns viel gebracht, weil es uns viele Prozesse vereinfacht. Es ist viel selbsterklärender, man muss Wege nicht kompliziert gehen.“

Jessica Borchardt / BAID Architektur Hamburg

„Wir haben mehrere Anbieter mit einer kniffeligen Testaufgabe konfrontiert – mit Rundungen, Split-Level und all diesen Schmankerln. Danach fiel die Entscheidung für Archicad, einstimmig im Team.“

Marco Schlothauer / HKS Architekten

„Man kann mit Archicad sehr gut den Bestand erfassen und dem Bauherren erklären, welchen Abbruch wir zum Beispiel vornehmen oder welche Umbauten und Neubauten geplant sind. Das funktioniert durch den Umbau-Filter super.“

Pia Heitkemper / SHA Scheffler Helbich Architekten, Dortmund

„Das 3D-Modell gibt uns die Möglichkeit, alle Bereiche, das heißt den Hochbau, die TGA, die Innenarchitektur, alles in einem Modell zu vereinigen. Das begleitet unser Team, sowohl von der TGA-Seite als auch der Architekturseite, parallel und in engem Austausch.“

Elisabet Sommerfeldt / TKS Group, Borken

„Mehrere Mitarbeiter arbeiten am selben 3D-Modell, über die BIMcloud verbunden – das funktioniert klasse.“

Jörn Schattschneider / Endres + Tiefenbacher, Ausgburg

„Wir sind projektweise umgestiegen. Die Mitarbeiter haben das Programm dank der tollen Schulung durch den GRAPHISOFT Südost Vertriebspartner aus Leipzig innerhalb kurzer Zeit beherrscht.“

Martin Werner / HKS Architekten

„Der Wechsel zu Archicad war für uns ein ganz wichtiger Schritt, um den Anforderungen und Größen der Projekte gerecht zu werden.“

Oliver Cyrus / MA Architekten Frankfurt

„Ich bin sehr froh, dass wir umgestellt haben. Es sichert unsere Wettbewerbsfähigkeit.“

Willi Bayer / Bayer Architekten Nürnberg

„Mit Archicad können wir durchgängig alle grafischen und nicht grafischen Bauinformationen konsistent miteinander verbinden, organisieren, dokumentieren und austauschen.“

Carlos De Paz / H4A Gesperrt + Randecker Architekten